Aus den Monats-Archive:

Januar 2009

Happy * 2: Mitfahrzentrale Frankreich

von Joanna am 29.01.2009

map carpool

Um zu gehen einer meiner Lieblingsplätze in der Welt , habe ich zum ersten Mal von Fahrgemeinschaften. Ich liebe es, Dinge zu entscheiden in letzter Minute, aber der Nachteil ist, Kosten. Das Yield Management von Verkehrsunternehmen verwendet macht es zu einem Luxus. Aber ich fand, ein Transportunternehmen, die keinen Ertrag Politik: Mitfahrgelegenheit.

Ich habe diese Seite , um meine Fahrt zu finden und alles verlief reibungslos. Es war sogar eine tolle Erfahrung. Meine Kolleginnen und Mitfahrer waren Nicolas, Vulkanologen, Guillaume, Tontechniker und Caroline, Lehrer. Ich war in einem kleinen Auto, mein Kinn auf meine Tasche, aber ich genoss so viel das Gespräch, dass die Zeit verging. Wir sprachen, redeten, redeten und begann alles mit dem Wort Glück.

Ich werde versuchen, die Menschen nur in englischer Sprache ab sofort zu interviewen. Ich bin nur nicht so sehr in die Übersetzung und Untertitel. Man könnte es auch Faulheit nennen ☺

YouTube Preview Image

comments } { 6 Kommentare }

Places: Kerner

von Joanna am 22.01.2009

Bretagne - Riantec - Kerner

Ich bitte alle, die ich treffe, was sie glücklich macht. Nun, ich fange meine eigene Liste und ich werde mit einem Platz beginnen.

Meine Familie ist aus der Bretagne im Westen Frankreichs. Wenn ich zurück, gehen ca. 3 Mal im Jahr gibt es einen Ort, wo ich liebe es, für einen Spaziergang bei Sonnenuntergang gehen: Kerner Halbinsel.
Es ist 1 Minute zu Fuß vom Haus meiner Mutter und schon ist die Farbe des Himmels im Wasser reflektiert ein Bonbon für die Augen. In den darauf die Möwen tanzen in den Himmel, das Wasser klatschen, der Wind kitzeln, Bäume spielen Chinesische Schatten und Sie werden zu reinen Schönheit suchen. Jede Nacht ist eine neue Show und ein Glück Schub.

Kerner

Richtung: Kerner - Riantec - Bretagne - Frankreich

comments } { 0 Kommentare }

Story of Stuff

von Joanna am 15.01.2009

story-of-stuff

Ich beabsichtige nicht, meine eigenen Antworten in diesem Blog geben, aber ich denke, es wird ein bisschen swet weil meine Entscheidungen, mein Schreiben ist inspiriert durch meine Auffassung.

In einem früheren Leben war ich ein Käufer. Ich arbeitete für Unternehmen, die sich "Fast Moving Consumer gute Unternehmen" nennen. FMCG. Es spricht für sich. Als Käufer reiste ich nach Indien, China, Pakistan ... um Sachen zu kaufen, um Sachen zu machen. Ich sah, ich Schlüsse ziehen und dieses Video ist all die Gründe zu erklären, warum ich beschlossen, eine neue Spur zu folgen.

Wenn die Verbraucher, Einkäufer, Buchhalter, Landwirte, Lehrer, Väter, Politiker ... wenn jeder von uns nimmt Verantwortung für sein eigenes Handeln und die Auswirkungen auf uns alle wie ein Instrument in einem Orchester, gibt es eine neue Art und Weise möglich. Yes, we can ;) aber es muss von jedem einzelnen an der "Boden" zu kommen.

Die Frage ist also: ist das Glück und eine Menge Zeug corelated?

YouTube Preview Image

Richtung:

comments } { 0 Kommentare }

advancia

Der Anfang meiner Suche nach was Menschen glücklich macht ist bis Ende einer 6-monatigen Programm in einem Gründerzentrum markiert. Ich fand heraus, dass Unternehmer schauen glücklicher als der Durchschnitt. Sie verfolgen Ziele, die ihnen helfen, durch Schwierigkeiten gehen scheinen.

Erste Happy, lasst uns herausfinden, was macht Unternehmer im Advancia Inkubator glücklich.

Was macht mich nachdem ich die Videomontage glücklich sind die Credits am Ende :)

YouTube Preview Image

Advancia Paris France MAP

Was sie glücklich macht:
Wenn ich in Frieden mit mir selbst
* Wenn ich andere glücklich machen
* Mit meinem Hund
* Schreiben Sie mit meiner Familie, meinen Freunden
* Skying
* Wenn ich Zeit zum Nachdenken
* Ein Lächeln
* Um geliebt zu werden
* Wenn ich Projekte
* Um zu teilen
*, Verliebt zu sein
* Beruflicher Erfolg

Lektionen fürs Leben sie gelernt:
*, Träume zu haben und gehen für sie
* Seien Sie ehrgeizig
* Schätzen Sie, was Sie haben und Ihr Glück
* Dare, versuchen und nicht aufgeben
* Sie nicht zu viel Sorgen
* Um einen Traum
* Nutze den Tag
* Genießen Sie das Leben
* Hart arbeiten, nie zu vermeiden, Zen und weniger intellektuell
* Verwenden Sie Empathie
* Bleiben Sie sich, sprechen Sie mehr
* Tun Sie, was Sie lieben

comments } { 2 Kommentare }

Für den Anfang

von Joanna am 01.01.2009

Heute morgen habe ich sah Bilder von 2008.
Teil 1
Teil 2
Teil 3

Es gibt eine Menge von Bildern Bedrängnisse unserer Welt widerspiegelt. Und mit meinem Lauf des Lebens, kann ich mir nur vorstellen, Angst, Not, Hunger, Verzweiflung ... Dieser Blog ist eine Hommage an all die Menschen, die Erhöhung sind das Glück Niveau auf dem Planeten, egal was.

Also lassen Sie folgen der Spur des Glücks. Können Menschen die Schönheit dieser Welt zu sehen? Haben sie daran glauben? Was tun sie, um sie zu gestalten?

Ich werde versuchen, zu gehen und treffen Sie Leute aus verschiedenen Ecken, sie zu fragen, was sind die Schlüssel zu ihrem Glück.

Folgen Sie meinem moodsteps :)


Sometines es sieht aus wie SciFi
((Fabrice Coffrini / AFP / Getty Images)


Dieser war ein bisschen wie ein choc. Ich lebte 3 Jahre in Korea, als ich ein Teenager war und diese Tür ist ein wichtiges Symbol. Um es in Flammen zu sehen, wie wenn es ein Hollywood-Film ist unwirklich.
(Kim Jae-hwan / AFP / Getty Images)


Allein und nicht, weil er von der Kamera beobachtet.
(MANPREET ROMANA / AFP / Getty Images)


Ich weiß nicht ?!
(AP Photo / Greg Baker)


Dieses Foto macht mich so glücklich! Es sieht aus wie ein tibetischer Mandala, ein Juwel, einem riesigen Quallen, was auch immer ... Erforschung des Universums ist schön :)
(Maximilien Brice, © CERN)


Zwei Welten.
(AP Photo / Emilio Morenatti)


Ich hatte einen Traum, als ich 25 war und das ist eine gute Summe-up
REUTERS / Sigit Pamungkas)


In einem Blick.
(REUTERS / Kevin Coombs)


Kein Kommentar. Ja, es ist: "no comment".
(REUTERS / Stringer)

Es gibt so viel mehr unglaubliche Bilder

Glückliches neues Jahr!

comments } { 0 Kommentare }